031 Advent, Advent ein Lichtlein brennt

Credits

  • Vortrag: Melina von Wenczowski
  • Intro: Melina Dilanas
  • Schnitt: Lena Viergutz
  • Logo: Anna Tutsch
  • Jingle: Alena Neudert & Charlotte Gerischer

030 W wie Wasserstoff

Gerade mal 2 u schwer, aber oho! Wasserstoff ist ein besonderes Molekül, das in dieser Episode “Alles Chlor!” im Mittelpunkt stehen wird. Dabei hilft uns Dr. Wiebke Lüke. Sie ist Geschäftsführerin und Gründerin der WEW GmbH, die wichtige Bestandteile von Wasserelektrolyse Systemen entwickelt und produziert. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die chemischen Grundlagen von H2, sowie auf seine wirtschaftliche und energiepolitische Bedeutung.

Weiterlesen

029 Der Chemiestudent

Hat der Labor-Ober-Assi
sich doch einmal wegbegeben!
Und nun soll der Mix im Kolben
Nur nach meinem Willen reagieren.
Die Synthesevorschrift
merkt ich und die CAS
und mit Energie, die thermisch,
beginnt der Spaß im Glas.

Weiterlesen

028 Spinnlein, Spinnlein an der Wand

In dieser Folge geht es um Spinnengifte und ihre Anwendung. Dr. Tim Lüddecke vom Fraunhofer Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie erzählt uns etwas über sein Forschungsgebiet der Venomics. Die meisten Spinnengifte sind tatsächlich für den Menschen ungefährlich, aber bisher auch wenig erforscht. Selbst die Zusammensetzung des Giftes kann vom Geschlecht und Wohnort einer Spinne abhängen. Auch könnte es bald bereits das erste Medikament zur Tumorbekämpfung auf Spinnengift-Basis geben. Außerdem erzählt Tim uns in der neuen Episode von „Alles Chlor!“, was der Zweitlieblingsmoment seines Lebens mit Giften zu tun hat.

Weiterlesen

027 Ein Quäntchen Chemie

Chemie, die am Computer gemacht wird: Darüber spricht unsere Moderatorin Charlotte mit Lukas Guggolz – Anorganiker und Computerchemiker. Computer und theoretische Chemie sind im Studium oft ungeliebte Themen bei Studierenden. Doch gehört diese Art der Forschung genauso in die Chemie, wie andere Disziplinen. Wie sich aber nun theoretische Forschung mit Praxis verknüpfen lässt, und warum die Quantenchemie ihren festen Platz in der heutigen Forschung gefunden hat, erzählt uns Lukas in der neuen Episode von “Alles Chlor!“.

Weiterlesen

026 Pille Palle

Die Geschichte der Verhütungsmittel birgt nicht nur einige spannende und düstere Geheimnisse. Unsere Moderatorin Charlotte geht diesen auf den Grund. Zum Beispiel verrät sie uns, was Kondome mit Schwefel zu tun haben, und weshalb Hormon nicht gleich Hormon ist. Wie sind die Verhütungsmittel zusammengesetzt und wie funktionieren sie chemisch? Auch darauf gibt es eine Antwort. Abschließend bringt uns Charlotte bis in die Gegenwart – in der überraschend wenige Verhütungsmittel für Männer bekannt sind!

Weiterlesen

025 The Rise of the JCF

Die 25. Episode unseres Lieblingspodcasts handelt zur Feier des 25-jährigen Jubiläums des JCF von dessen Entstehung und Geschichte. Chris Heintz, Mitglied im Bundesvorstand, und Prof. Dr. Wolfgang Schrader, Gründungsvorsitzender des JCF, sprechen mit unserer Moderatorin Melina über Visionen, Hürden und Chancen in der Entwicklung des JCF, wie wir es heute kennen. Gespickt mit Anekdoten und Fakten nimmt euch diese Episode in die Gründungszeit des JCF mit und führt bis hin zurück in die Gegenwart.

Links

Credits

  • Gast: Chris Heintz & Prof. Wolfgang Schrader
  • Moderation & Schnitt: Melina Dilanas
  • Logo: Anna Tutsch
  • Jingle: Alena Neudert

024 Reise ins Miniaturkupferland

3D-Drucker, die Kunststoffteile fertigen, kennen die meisten inzwischen. Aber einer, der Strukturen aus Kupfer druckt? Noch dazu im Nanometer-Bereich?? Das ist schon was Besonderes! Julian Hengsteler von der ETH Zürich arbeitet an diesem elektrochemischen 3D-Druck. In der Juli-Ausgabe von “Alles Chlor!” erzählt der studierte Elektrotechniker von den Herausforderungen und den Möglichkeiten der Methode.

Weiterlesen

023 Farbe (be)kennen

Dieses mal erzählt Dr. Ines Schreiver vom Bundesinstitut für Risikobewertung über ihr Forschungsgebiet der Tattoofarben. Pigmente und Zusatzstoffe kommen über den weitestgehend unerforschten Expositionsweg „in der Haut“ in unseren Körper, weswegen Risiken bislang schwer abschätzbar sind. Dr. Schreiver erklärt uns außerdem, was rot interessant macht und warum blau und grün momentan hart umkämpft werden.

Weiterlesen

022 Natursache und Wirkung

Natürlich, chemisch oder … beides!? Na Chlor – in der Naturstoffchemie! Was da so vor sich geht erzählen euch in dieser Episode Dr. Vincent Wiebach und JCF-Bundessprecher Lorin Steinhäuser bei unserem STEMtisch zum Thema. Von buchstäblicher Wald- und Wiesenchemie, bis hin zu modernen biotechnologischen Innvoationen ist hier (natürlich) für jeden etwas dabei. Hier erfahrt ihr, warum nicht jedes Superfood super ist und was Bergbau mit Genetik zu tun hat. Der (Natur-)Stoff aus dem die Träume sind!

Weiterlesen