017 Blut ist dicker als Wasser

Blut und Urin werden normalerweise eher selten im Chemielabor gefunden. Doch Dr. Nadine Theofel, die in diesem MINTerview zu hören ist, hat selbst täglich damit zu tun. Sie arbeitet in der forensischen Toxikologie der Gerichtsmedizin Berlin und untersucht die Körperflüssigkeiten von Toten mithilfe von Instrumenteller Analytik. Dadurch findet sie heraus, ob eine toxikologische Beeinflussung vor Eintritt des Todes vorlag. Welche Drogen und andere Substanzen können nachgewiesen werden? Auf welche Schwierigkeiten kann dabei gestoßen werden? Das und vieles mehr erzählt uns Dr.Theofel in der neuesten Episode unseres Lieblings Podcasts „Alles Chlor!“. Seid gespannt.

Experimente Video

https://youtu.be/cpiIFyMPtNk

Literatur

Credits

  • Gast: Dr. Nadine Theofel
  • Moderation & Recherche: Claudia Neumeier
  • Intro & Schnitt: Melina Dilanas
  • Experiment: Eric Siemes, Charlotte Gerischer
  • Logo: Anna Tutsch
  • Jingle: Alena Neudert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.